Archiv 2006

Neues E-Commerce System für die Duttenhofer Gruppe

Noxum rüstet Handelsgruppe Duttenhofer mit neuem, Content Management gestützten E-Commerce System aus

Bei einem Gesamtumsatz von über 300 Millionen Euro mit sechs Vertriebsmarken und einem Warensortiment von mehr als 30.000 Artikeln gehört die Duttenhofer Gruppe zu den führenden europäischen Distributoren für Digital Imaging. Die Noxum GmbH konnte bei der Einführung des neuen Shop-Systems ihre langjährige Erfahrung als Systemhaus einbringen.

Würzburg, 31.05.2006 – Dabei musste das System Anforderungen unterschiedlichster Art gerecht werden. Natürlich stellt die „gefühlte“ Performance der Shopnutzer ein entscheidendes Kriterium dar. Genauso galt es aber auch, eine belastbare Infrastruktur für ein Product Information Management System zu schaffen, um Shop-Inhalte schnell und kostengünstig zu erstellen. „Eine ausgezeichnete Performance haben wir durch Load-Balancing und einen pfiffigen Caching-Mechanismus schnell erzielt“, erklärt Christian Straus, zuständiger Projektleiter bei der Noxum GmbH. „Und dann haben wir Funktionen wie ausfallsichere Kreditkartenzahlung und Ratenkauf, der direkt in die Shop-Seiten eingebettet ist, integriert.“

Back-Office

Das System greift auf Daten der unterschiedlichsten Quellen zu. „Die Produktdaten wie Preis, Verfügbarkeit oder Artikelnummer kommen vom Warenwirtschaftssystem, das auf einer IBM AS 400 läuft“, fährt Christian Straus fort. „Und die Produktbeschreibungen stammen aus einem eigens für Duttenhofer entwickelten Datastore, dessen Inhalte über ein Web-Interface von den Shop-Redakteuren eingepflegt werden.“ Weitere redaktionelle Inhalte kommen aus dem Content Management System Noxum Publishing Studio.

Wurden früher noch alle Änderungen direkt an den HTML-Dokumenten vorgenommen, besteht seit Einführung des Systems eine echte Trennung zwischen Inhalt, Struktur und Aussehen der Produktseiten. So konnte die Duttenhofer Gruppe die Bearbeitungszeiten der Seiten um mehr als 70% reduzieren. Und neben der leichten Portierbarkeit der Produktinformationen in Fremdsprachen ist der Relaunch eines kompletten Online-Shops nun einfach und in nur wenigen Arbeitstagen realisierbar.

Für weitere Informationen:

Case Report Duttenhofer Gruppe

 

Mit Klicken auf die Schaltfläche „Einverstanden“ stimmen Sie zu, dass die Website Cookies und Google Analytics nutzt. Ziel ist unser Online-Angebot noch besser im Sinne des Anwenders zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden