Pressemitteilungen

Erfolgsfaktoren für PIM-Systemeinführungen

Einladung zum 1. virtuellen PIM-Expertengespräch am 25. November 2021, um 10 Uhr

Sie wollen ohne großen Ressourcenaufwand Ihre Kanäle mit konsistenten akkuraten Produktinformationen beliefern? Planen Sie Ihre Produktdaten zu zentralisieren – in einem PIM-System? Erfahren Sie mehr zu PIM-Systemeinführungen im Expertengespräch mit Robert Titze, PIM-Consultant, Project Manager (Noxum GmbH).

Würzburg, 23. November 2021 – Die Noxum GmbH, Spezialist für Content Management und Redaktionssysteme, lädt branchenübergreifend Interessenten zur ersten Runde in der Reihe PIM-Expertengespräche ein. Hier finden Sie die Agenda und weitere Informationen.

Product Information Management (PIM) ist ein strategisches Thema, genauso wie ERP, bei dem es wichtig ist das Projektausmaß richtig einzuschätzen. Vor einer PIM-Systemeinführung sind entscheidende Fragen zu klären, denen wir in unserer PIM-Expertengesprächsreihe auf den Grund gehen.

In diesem Gespräch erhalten die Interessenten Antworten auf Fragen wie:

  • Was bringt der Einsatz von PIM den Unternehmen?
  • Muss ERP das führende System sein?
  • Welche Faktoren geben den Ausschlag für erfolgreiche PIM-Systemeinführungen?
  • Wie ist das Vorgehen bei PIM-Projekten?

In dem moderierten Gespräch sind Fragen der Teilnehmer sehr willkommen. Moderator ist der Digitalisierungsberater Daniel Neuß, (SMARTdbs GmbH & Co. KG).

Für wen ist dieses Webinar besonders geeignet? 

Für alle, die vor einer PIM-Auswahl oder PIM-Systemeinführung stehen:

  • Branchenübergreifend - KMU, Mittelstand, Konzerne
  • Hersteller, Zulieferer, Marktplätze
  • IT, Einkauf, Konstruktion, Vertrieb, sowie Produktdatenmanager, Content Manager, Marketing, Digitalisierungsexperten, E-Commerce-/Shop-System-Spezialisten

Profitieren Sie vom Know-how der Experten und melden Sie sich gleich zum kostenfreien Expertengespräch an: Anmeldung

 

Mit Klicken auf die Schaltfläche „Einverstanden“ stimmen Sie zu, dass die Website Cookies und Google Analytics nutzt. Ziel ist unser Online-Angebot noch besser im Sinne des Anwenders zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden