Archiv 2008

E-Shop-Systeme der Zukunft

LNC-Marktstudie bestätigt hohe Effizienz der Noxum PIM-Lösung im Einsatz bei E-Shop-System der Duttenhofer Gruppe

LNC-Marktstudie bestätigt hohe Effizienz der Noxum PIM-Lösung im Einsatz bei E-Shop-System der Duttenhofer Gruppe

Würzburg, 31. Oktober 2008 – Die Noxum GmbH, Spezialist für Content Management und Redaktionssysteme, hat ihre Lösung für Product Information Management (PIM) im Einsatz bei der Duttenhofer Gruppe. Die Duttenhofer Gruppe nahm an der LNC-Marktstudie „Unternehmens- und Produktkommunikation mit Product Information Management & Master Data Management“, 2007, als Best Practice Unternehmen teil. Bewertet wurde dabei die PIM-Lösung aus dem Hause Noxum.

Die Duttenhofer Gruppe zählt zu den führenden Distributoren für Digital Imaging-Produkte in Europa. Unter dem Dach der Gruppe agieren sechs Versandhandelsmarken: TECHNIKdirect.de, TECHNIKdirekt.de-business, DGH, DGH international, dexxIT und DIFOX. Für den Kunden stellen sich die jeweiligen Vertriebsmarken als unabhängige Webshops dar, jeweils mit eigenem Design, eigener Navigation und Bestellwesen.

Um den Redaktionsaufwand bei der Pflege der unterschiedlichen Webauftritte nicht nur möglichst gering zu halten, sondern überhaupt erst beherrschbar zu machen, entschied man sich bei der Duttenhofer Gruppe für die Einführung eines zentralen PIM-Systems, welches die Datenbasis für alle Marken darstellen sollte.

In der Auswertung erfahren die interessierten Leser mehr über die wesentlichen Ziele zum Projektstart, den stufenweisen Ausbau und die Ergebnisse der Web-Erfolgskontrolle.

Vollständigen Bericht mit Auswertung anfordern

 

Mit Klicken auf die Schaltfläche „Einverstanden“ stimmen Sie zu, dass die Website Cookies und Google Analytics nutzt. Ziel ist unser Online-Angebot noch besser im Sinne des Anwenders zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden