Archiv 2008

Positive Resonanz auf Produktneuheit Dokumenten-Reviewer von Noxum

Korrekturen von Lektoren lassen sich oft nur umständlich in Redaktionssysteme übernehmen. Schnelle und effektive Review-Prozesse in der Kopplung mit Redaktionsprozessen sind nun möglich.

Würzburg, 17. April 2008 - Mit dem Dokumenten-Reviewer werden kundenspezifisch Daten aus dem Noxum Publishing Studio in einem Review-Dokument visualisiert. Die Daten werden dabei in einem Zwischenformat aufbereitet und aus dem Noxum Publishing Studio exportiert.

Das Review-Dokument steht in festem Bezug zu seinem CMS-Content-Baustein, d.h. dieser kann direkt aus dem Review-Dokument aufgerufen werden. Such- und Recherchearbeiten erübrigen sich damit und das spart deutlich Zeit in den Review-Prozessen.

Praktikable Nutzung des Dokumenten-Reviewer ist beispielsweise die Erzeugung von Reviews zum Korrekturlesen, in die der Nutzer Kommentare eingeben kann, oder die Erstellung von Online-Hilfen.

Darüber hinaus zeigte Noxum, wie Redakteure beim übersetzungsgerechten Schreiben im Noxum Publishing Studio unterstützt werden.

 

Mit Klicken auf die Schaltfläche „Einverstanden“ stimmen Sie zu, dass die Website Cookies und Google Analytics nutzt. Ziel ist unser Online-Angebot noch besser im Sinne des Anwenders zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden