Archiv 2006

Noxum Print Dialog-Client auf dem druckforum 2006 in Stuttgart

Noxum GmbH präsentiert in Zusammenarbeit mit der Adobe Systems GmbH seine Publikationssteuerung

Auf dem druckforum 2006 in Stuttgart präsentierte der Content Management- und Redaktionssystem-Spezialist Noxum GmbH in Zusammenarbeit mit der Adobe Systems GmbH seine Publikationssteuerung Noxum Print Dialog-Client für die Produktlinie Adobe® InDesign® 2, InDesign® CS, InDesign® CS2 und InDesign® Server CS 2.

Der Vortrag fand im Rahmen des Themenabends „Neue Wege des Publizierens“ vor 220 Besuchern statt. Zentrales Thema waren die Remoting Funktionen von Adobe® InDesign® Server CS 2 und deren praktischen Einsatz in arbeitsteiligen Produktionsprozessen. Problemstellungen wie verteilte Content- und Datenhaltung als auch die Einbindung von Produkt- und Contentmanagern in die Publikations-, Review- und Freigabe-Prozesse wurden praxisnah dargestellt.

Losgelöst von Content Management – und Produkt Informationssystemen werden Daten, Grafiken und Content durch den Noxum Print Dialog Client verarbeitet und ferngesteuert an Adobe® InDesign® übertragen. Die Integration von verteilten Daten aus Datenbank-, CMS, und ERP Systemen (SAP®, Navision®, Baan® ….) wurde im Vortrag anhand des Noxum Print Dialog-Clients anschaulich dargestellt.

 

Mit Klicken auf die Schaltfläche „Einverstanden“ stimmen Sie zu, dass die Website Cookies und Google Analytics nutzt. Ziel ist unser Online-Angebot noch besser im Sinne des Anwenders zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden