Archiv 2006

Noxum bei den 44. Würzburger Werbefachgesprächen

Die Noxum GmbH präsentierte sich und ihre Produkte bei den Würzburger Werbefachgesprächen 2006.

"Evolution oder Revolution? - Die Zukunft der Kommunikation“ war das Thema der diesjährigen Würzburger Werbefachgespräche, die am 03. und 04. Juli 2006 von den Vogel Business Medien ausgerichtet wurden. Veranstaltungsort war 2006 erstmalig das vor kurzem eröffnete Vogel Congress Center. Renommierte Referenten setzten sich mit Themen auseinander, welche die immer weiter fortschreitende Veränderung von Kommunikations- und Informationsgewohnheiten betreffen. Unter anderem referierte Thomas E. J. Meichle von der RTS Rieger Team Werbeagentur zu „Alles bleibt anders: Der Zustand der Marketingkommunikation“ und Dr. Gunther Kegel von Pepperl+Fuchs beantwortete die Frage „Sind Fachmessen ein unverzichtbares Instrument der Marketingkommunikation?“.

Ergänzend zu den Fachgesprächen und –referaten zeigte die Noxum GmbH passende Software und Lösungen aus dem Presales und Aftersales Umfeld. Unter anderem wurde das Noxum Publishing Studio in seiner neuesten Version vorgestellt. Dieses Enterprise Content Managment System verfolgt konsequent den Cross Media Publishing Ansatz. Vor allem die Möglichkeit, ein und die selben Inhalte in verschiedenen Medien wie Internet, Zeitschriften, Kataloge oder Broschüren zu publizieren, beeindruckte die Marketingfachleute.

Das Noxum Publishing Studio unterstützt die in den Vorträgen aufgezeigten Möglichkeiten des Online-Marketings. So ist es z. B. dem Online-Redakteur möglich, im Redaktionssystem Inhalte für die Suchmaschinen bereits im Erstellungsprozess aufzubereiten. Systemseitig wird dieses Ziel durch das Mitführen von Metadaten sowie durch automatisiertes Generieren von optimiertem HTML-Quellcode professionell und effektiv erreicht.

Alles in allem war es wie auch in den vorhergehenden Jahren eine gelungene Veranstaltung in einem ansprechendem Ambiente mit interessanten Themen und exzellenten Referenten.

Würzburger Werbefachgespräche

 

Mit Klicken auf die Schaltfläche „Einverstanden“ stimmen Sie zu, dass die Website Cookies und Google Analytics nutzt. Ziel ist unser Online-Angebot noch besser im Sinne des Anwenders zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden