Archiv 2006

Noxum auf der tekom Frühjahrstagung 2006

Noxum auf der tekom Frühjahrstagung 2006 am 4. und 5. Mai in Weimar

Die diesjährige tekom Frühjahrstagung steht unter dem Motto „Erfolgreiche Terminologiearbeit – von Anfang an“. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Terminologie-Tag e.V. steht die Bedeutung von Terminologiearbeit für die ein- und mehrsprachige Technische Kommunikation im Vordergrund. Auf der begleitenden Ausstellung zeigt Noxum das Kernprodukt Noxum Publishing Studio.

Würzburg, 24.04.2006 – Das Noxum Publishing Studio ist ein auf XML basierendes Content Management- und Redaktionssystem für Internet-Portale, Cross Media Publishing, Technische Kommunikation und Katalogherstellung. Inhalte werden mit einem leistungsstarken XML-Editor erfasst und können in unterschiedlichsten Formaten, wie z.B. PDF, INDD (Adobe InDesign), HTML usw. automatisiert publiziert werden. Daten aus Fremdsystemen, wie ERP oder PPS, werden integriert. Auf der Frühjahrstagung zeigt die Noxum GmbH u.a., wie das Noxum Publishing Studio Technische Redakteure bei der Terminologiearbeit unterstützen kann.

Die Anbindung an Translation Management Systeme (TMS) mithilfe des integrierten Translation Process Managers zeigt, wie mehrsprachige Technische Kommunikation intelligent und kosteneffizient gelöst werden kann. Der Übersetzer wählt über die grafische Oberfläche des Smart Browsers nur die zu übersetzenden Passagen aus, um diese dann im entsprechenden TMS, z.B. dem Tag-Editor von TRADOS, zu bearbeiten. Es werden neben SDL TRADOS alle namhaften TMS, wie STAR Transit Satellite oder across unterstützt.

Darüber hinaus zeigt Noxum auch Werkzeuge für die Erstellung von Produktkatalogen oder Magazinen. Hochqualitative Printpublikationen im Akzidenzsatz lassen sich mit dem „Print Dialog“ erstellen, der auf dem Adobe InDesign Server aufsetzt. Adobe InDesign Server verwendet die von der Arbeitsplatzversion her bekannten, hochwertigen Satzfunktionen für die nahezu vollautomatisierte Print-Ausgabe.

 

Mit Klicken auf die Schaltfläche „Einverstanden“ stimmen Sie zu, dass die Website Cookies und Google Analytics nutzt. Ziel ist unser Online-Angebot noch besser im Sinne des Anwenders zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden