Noxum Tech Summit 22. September 2022 - Referent:innen

Noxum Tech Summit 2022

Hier finden Sie eine Kurzbeschreibung und Vortragsthemen zu unseren Referent:innen auf dem Noxum Tech Summit 2022

Hier geht es zur Anmeldung Noxum Tech Summit 2022 - Donnerstag, 22. September 2022

Digitalisierung in der Technischen Dokumentation in Hinblick auf Weiterentwicklung und Wettbewerbsfähigkeit im Markt

Anne Tarinowski
Technische Redakteurin & Übersetzerin - PAW GmbH & Co. KG

Anne Tarinowski ist bei PAW seit 2019 in der Technischen Redaktion für die Erstellung technischer Dokumentation, Kataloge, Marketing-Texte Webshop für über 400 Produkte und 1000 Artikel in drei Sprachen tätig. Sie verfügt über eine zehnjährige Expertise: Studium der Übersetzungswissenschaft mit Schwerpunkt EN/FR und als Übersetzerin und Texterin in den Branchen SHK, Pharmazeutik und Marketing.

Thema
Digitalisierung in der Technischen Dokumentation in Hinblick auf Weiterentwicklung und Wettbewerbsfähigkeit im Markt
Projektvorstellung - Einführung von Redaktionssystem und Product Information Management System
Horst Huber - Keine Digitalisierung ohne Print?!

Horst Huber
CEO - Werk II Medien- und Informationsgesellschaft mbH

Horst Huber, CEO von WERK II / priint, ist studierter Informatiker und einer der Pioniere im Bereich des systemgestützten Publizierens. Horst Huber blickt auf eine mehr als 30-jährige Erfahrung in Projekten für Industrieunternehmen sowie für den Groß-, Einzel- und Versandhandel zurück. In dieser Zeit hat er sich ein tiefgreifendes Wissen in seinen Hauptdisziplinen, der Automatisierung von Publishing Workflows und des Database Publishings sowie dem Datenmanagement, der Prozess-Optimierung und der Potentialanalyse erarbeitet.Als Gründer und CEO von Werk II / priint verantwortet er die strategische Weiterentwicklung der führenden Plattform für automatisiertes Publishing, die priint:suite.

Thema
Keine Digitalisierung ohne Print?!
In seinem Vortrag zeigt Horst Huber mit Praxisbeispielen auf, wie Print ein relevanter Baustein der Digitalisierung wurde, und wie Unternehmen durch die intelligente Verzahnung digitaler Prozesse und moderner Technik alle Touchpoints in der Customer Journey bespielen.

Jana Bailer
Senior Manager Digital Products & Platforms - Product Owner - NürnbergMesse GmbH

Jana Bailer verantwortet bei der NürnbergMesse im Bereich Corporate & Digital Development die technische Entwicklung von Plattformen. Als Product Owner in agilen SCRUM Teams verbindet sie ihren Background im Messemanagement und Business Development mit der technischen Weiterentwicklung, um für die NürnbergMesse digitale, kundenzentrierte Produkte zu entwickeln.

Thema
Agile what? Wie agile Entwicklungsmethoden mit der NovaDB für die NürnbergMesse zu einem schnellen und kundenzentrierten Produkt führen.
Die NürnbergMesse setzt bei ihrer technologischen Produktentwicklung auf die Methode SCRUM: schnelle Ergebnisse, schnelle Learnings, schnelle Feedbackschleifen mit den Kunden. Wie die NürnbergMesse im Transformationsprozess der Messebranche die technische Entwicklung aufgebaut hat und wie die NovaDB von Noxum dabei unterstützen konnte, zeigt Jana Bailer in ihrem Vortrag auf.
Michael Sabah - „Hurra, ein Problem!“ (Thomas A. Edition“) - Kundenzentrierte Produktentwicklung mit Design Thinking

Michael Sabah
Senior Design Thinking Coach - Zentrum für Digitale Innovationen (ZDI) Mainfranken

Michael ist am ZDI Mainfranken für die Entwicklung und Durchführung von Design Thinking Workshops zuständig. Über 20 Jahre war er in verschiedenen Managementpositionen in Unternehmen und Start-ups tätig. Seine langjährige Erfahrung als Brand- und Produktmanager in großen Konzernen setzt er heute ein, um Gründer*innen und Start-ups auf dem Weg zum perfekten Produkt zu begleiten. 

Thema
„Hurra, ein Problem!“ (Thomas A. Edison“) - Kundenzentrierte Produktentwicklung mit Design Thinking
Thomas Bacani - Digitalisierung erfordert sprachliche Konsistenz

Thomas Bacani
Senior Sales Manager - Congree Language Technologies GmbH

Nach 15 Jahren in der Domäne der Übersetzungsmanagementsysteme verfügt Thomas Bacani über reichlich Branchenerfahrung und tiefes Fachwissen. Dabei liegen seine Schwerpunkte unter anderem in den Bereichen Terminologie, Qualitätssicherung, Prozessautomatisierung und Projektmanagement. Diese und weitere Assets bringt er in seine Arbeit als Senior Sales Manager bei Congree ein.

Thema
Digitalisierung erfordert sprachliche Konsistenz
Im Vortrag zeigt Thomas Bacani auf, wie Sprachqualität ganz konkret verbessert wird. Dazu zählt, welche Regeln es gibt und wie Sprachqualität in der Breite geprüft werden kann.
 

Mit Klicken auf die Schaltfläche „Einverstanden“ stimmen Sie zu, dass die Website Cookies und Google Analytics nutzt. Ziel ist unser Online-Angebot noch besser im Sinne des Anwenders zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden