Pressemitteilungen

Digitale Informationen für eine zielgruppenorientierte Anwendung

Noxum auf der VDMA-Tagung zur Dokumentationserstellung im Maschinenbau am 17. Mai 2017

„Die Digitalisierung und Vernetzung im Maschinenbau hält zunehmend auch Einzug in der Technischen Dokumentation. Informationen werden modularisiert und digital aufbereitet“, heißt es in der Ankündigung der VDMA Veranstaltung. Passend zum Thema präsentiert die Noxum GmbH das Service Trainingsportal der Audi AG.

Würzburg, 12. Mai 2017 – Die Noxum GmbH, Spezialist für Content Management und Redaktionssysteme, lädt zur VDMA-Tagung Dokumentationserstellung im Maschinenbau am 17. Mai 2017 nach Bad Dürkheim ein.

Diese VDMA-Tagung wendet sich an Geschäftsführer, Technische Leiter, Konstrukteure und Entwicklungsingenieure sowie Verantwortliche aus den Bereichen Technische Dokumentation, Produktmanagement, Vertrieb und After Sales Service.

Noxum zeigt am Stand ihre Content Delivery Lösung für die Audi AG: Service Portal für Service-Training – Content Delivery mit hybriden Web-Mobile Konzepten in Microsoft Azure

In diesem Portal werden Informationen aus unterschiedlichen Informationsquellen bereitgestellt. Techniker und Service-Personal bei den Audi Servicepartnern können weltweit relevante Inhalte für den jeweiligen Fahrzeugtyp eingrenzen und abrufen. Daraus kann sich jeder Nutzer seine individuelle Dokumentation online oder offline zusammenstellen und mit Kollegen kollaborieren.

Interessenten können einen Eindruck jüngster Projekte im Bereich Produktkommunikation in diesen Pressemitteilungen gewinnen:

Anmelden und Gesprächstermin vereinbaren

Fachbesucher sind zu Gesprächen eingeladen. Interessenten können ihren Gesprächstermin mit Noxum vereinbaren und bei der VDMA anmelden.