Content Management und Strukturiertes Authoring in der Technischen Kommunikation

Eine Positionsbestimmung des Verbands DERCOM e.V.

Zielrichtung dieses Dokuments

Die vorliegende Schrift hat zum Ziel, interessierten Unternehmen und Personen Hintergrundinformationen und eine Orientierungshilfe zu den im deutschsprachigen Raum seit Jahren weit verbreiteten Content-Management-Systemen zu geben. Sie soll helfen, den Nutzen und die Möglichkeiten der Systeme verständlich zu machen und realistisch einschätzen zu können. Dabei soll besonderes Augenmerk auf die Bedeutung von Standardisierung und Prozessunterstützung in der Technischen Kommunikation gelegt werden. Dies umso mehr, als sich derzeit technische Aspekte rund um das Informationsmodell DITA international stark Geltung verschaffen wollen. Diese Initiativen sollen daher vor dem Hintergrund der bestehenden Systemlandschaft ebenfalls einer kritischen Würdigung unterzogen werden. [...]

 

Mit Klicken auf die Schaltfläche „Einverstanden“ stimmen Sie zu, dass die Website Cookies und Google Analytics nutzt. Ziel ist unser Online-Angebot noch besser im Sinne des Anwenders zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden