Wie gute Produkt­information entsteht

Das perfekte Zusammen­spiel

Christian Jarc von der KUKA Roboter GmbH im Interview über Systeme, die Daten zu Produktinformationen verwalten, Kriterien bei der Entscheidung zu IT-Projekten und darüber was gute Produktinformation ausmacht.

Glauben Sie, dass unsere Welt durch Roboter sicherer wird? Wie entscheidend kann hier Produktinformation sein?

Christian Jarc: Ohne Produktinformation können Produkte weder professionell vermarktet noch betrieben werden. Und ja, durch Roboter wird die Welt sicherer. Sie werden in der Arbeitswelt meist dann eingesetzt, wenn große körperliche Anstrengungen geleistet werden müssten oder extreme Bedingungen die Sicherheit für den Menschen gefährden würden. Denken wir beispielsweise an Gießereien oder Presswerke der Automobilindustrie. Hier ist bei der Wartung hochwertige Produktinformation entscheidend. So werden letztlich die Risiken für Menschen minimiert und unsere Welt wird sicherer und besser.

KUKA hat in den letzten Jahren alle Systeme, die Daten zu Produktinformationen verwalten, optimiert. Warum?

Christian Jarc: Produkt­informations­management wird zunehmend wichtig. Reine ERP-Daten und -Reports reichen für ein Wachstum auf sich globalisierenden Märkten nicht mehr aus. Wir vernetzen daher die Systeme zu einer IT-Produktdatenlandschaft. Ein Produkt ist mehr als die Summe seiner Bauteile. Gute Information ist mehr als die Summe von Daten und Texten. Wissensmanagement ist mehr als die Summe der Sätze. Daher führen wir die verschiedenen Quellen und Abläufe zusammen und verfügen so jederzeit über valide Daten in den verschiedenen Prozessen und über den kompletten Produktlebenszyklus hinweg – zum Beispiel im Marketingflyer, im buchhalterischen Angebot oder in der technischen Dokumentation. Produktinformation ist heute ein wichtiges Kaufkriterium und bei KUKA zudem auch ein Qualitätskriterium im technischen Service. [...]

 

Mit Klicken auf die Schaltfläche „Einverstanden“ stimmen Sie zu, dass die Website Cookies und Google Analytics nutzt. Ziel ist unser Online-Angebot noch besser im Sinne des Anwenders zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden