Der Imagemap Editor von Noxum

Erstellung verweissensitiver Grafiken im Noxum Publishing Studio

Der Noxum Imagemap Editor ermöglicht das Erstellen von Grafiken oder Bildern, die mit Informationen und Verweisen, wie Hyperlinks, hinterlegt sind. Typische Anwendungsfälle im Web-Bereich sind interaktive Übersichtskarten, wie z.B. Landkarten oder Kalender auf Webseiten.

Jedoch auch im Bereich technischer Dokumentation finden Imagemaps Anwendung. Hier bieten sich besonders Grafiken in Bedienungsanleitungen an. Beispielsweise können auf der Abbildung einer Maschine die einzelnen Bauteile mit Informationen, wie der jeweiligen Benennung, hinterlegt werden. Projektspezifisch werden diese Informationen in der Publikation an definierter Stelle auf der Abbildung selbst, in einer Tabelle unterhalb der Abbildung, o.ä. dargestellt. Der Noxum Image Map Editor ist als Spezialeditor ein wertvoller, zusätzlicher Baustein im Noxum Publishing Studio.

 

Mit Klicken auf die Schaltfläche „Einverstanden“ stimmen Sie zu, dass die Website Cookies und Google Analytics nutzt. Ziel ist unser Online-Angebot noch besser im Sinne des Anwenders zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden