Microsoft Cloud-Dienste aus Deutschland, in zwei souveränen Großrechenzentren: Der Datenzugriff unterliegt deutscher Rechtsordnung.

Microsoft gibt dem Kunden die volle Kontrolle und Entscheidungshoheit über seine Daten

Microsoft Cloud Deutschland

Microsoft entspricht dem Wunsch vieler deutscher Kunden, die Wahlfreiheit zu haben, ihre Daten auch in deutschen Rechenzentren zu speichern und zu verarbeiten. Die Microsoft Cloud mit deutscher Treuhand stellt die Cloud-Dienste Microsoft Azure, Office 365 sowie Dynamics 365 über eigenständige deutsche Rechenzentren zur Verfügung. Sie können sich zukünftig für ein neues Cloud-Modell entscheiden – mit einem deutschen Datentreuhänder, der unter deutschem Recht agiert. Diese Aufgabe übernimmt die Deutsche Telekom mit ihrer Tochter T-Systems. Ihre Daten befinden sich damit nur auf deutschem Boden.

Das Konzept der Microsoft Cloud Deutschland umfasst im wesentlichen:

  • Neue Microsoft Rechenzentrumsregion Deutschland mit zwei Rechenzentren in Frankfurt am Main und Magdeburg .
  • Neues souveränes Microsoft Cloud Modell mit einem deutschen Datentreuhänder unter deutschem Recht
  • Datenzugriff auf die Server durch Microsoft ist nur mit Genehmigung und unter Aufsicht des Datentreuhänders möglich.
  • Kunden profitieren von den globalen innovativen Microsoft Cloud Services und können ihre Kundendaten lokal in Deutschland speichern
  • Für deutsche Compliance

Seien Sie dabei, nutzen Sie die Cloud und nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Lesen Sie mehr im Microsoft Factsheet (PDF).