Noxum PIM Complete

Product Information Management - unter­nehmens­weit mit einem System

Transparenz und Prozesssicherheit durch systemgestützte Erstellung, Verwaltung und zielgruppenspezifische Publikation von Produktinformationen.

Noxum PIM Complete

Gedruckte und digitale Publikationen

Für die zielgerichtete Ausgabe der medienneutral gehaltenen Produktinformationen in die jeweiligen Publikationskanäle ist das Noxum PIM Complete mit einer Reihe von Publishern ausgestattet. Über diese können aus einer zentralen Datenquelle unterschiedliche Kanäle unter Berücksichtigung der jeweiligen Layout-Besonderheiten mit gleicher Informationsqualität versorgt werden. Darüber hinaus ermöglicht das Noxum PIM Complete die medienoptimierte Präsentation von Produktinformationen unter Einbeziehung von Mehrwertfunktionen, wie speziell aufbereitete Suchergebnisse, Produktfinder und Produktvergleiche.

Weitere Case Reports

Als Bilanz können wir in der technischen Dokumentation nach einem Jahr ziehen: Die intensive Teamarbeit bei der Evaluierung und die hohen Initialaufwände bei der Einführung haben sich gelohnt. Das Ergebnis besticht und überzeugt unser Team: Das Redaktionssystem von Noxum unterstützt unsere Redaktionsprozesse passgenau.“

Michael Schmidmair, IT - Softwareentwicklung und Organisation, Pöttinger Landtechnik GmbH

Unsere bestehenden Systeme PIM und MAM wurden durch Noxum innerhalb von nur einem Jahr in time, in budget und in quality komplett abgelöst und zusammengeführt. Unser Haupt-Benefit liegt in der Systemzusammenführung, welche uns jährlich eine Kostenersparnis im 5-stelligen Bereich ermöglicht. Der Medien-Output konnte erhöht werden. Neue Medien stehen jetzt noch einfacher und schneller zur Verfügung - in 23 Sprachen. Mit dem System von Noxum konnten bereits 90% unserer Anforderungen aus der Standardkonfiguration bedient werden. Nur noch ein geringer Teil von 10% musste eigenkonfiguriert werden.

Fabian Ertinger, Leiter Produktdatenmanagement, Festool GmbH

„Die Erstellung der Publikationen mit XML und SVG ist die richtige Entscheidung, um einen effizienten Prozess in der Technischen Dokumentation zu realisieren. Wir werden diesen technologischen Weg mit Noxum konsequent weiterverfolgen, der sich auch in unserem Produkt Roboter widerspiegelt.“

Christian Jarc, Teamleiter Information Center, KUKA Roboter GmbH

Leistungsmerkmale und Nutzen

  • Aufbau von Produktportfolios
  • Konfiguration kundenspezifischer Metadaten an Merkmalen
  • Referenzierung von Informations­einheiten
  • Zusammenstellung, Pflege und Vergleich von Massendaten
  • Weitere Leistungsmerkmale
  • Schnelleres Time‑to‑Market bei Produkteinführungen und bei Änderungsprozessen
  • Optimierung der Sell Side durch dynamische Generierung zielgruppenspezifischer Inhalte
  • Wahrung eines einheitlichen Corporate Design
  • Medienübergreifende Verwendung von Produktinformationen aufgrund einer zentralen Datenbasis
  • Weitere Nutzen