Pressemitteilungen

PROKOM 2017: Digitalisierung fordert internationale Produktkommunikation über alle Kanäle

Noxum zeigt auf der Prokom 2017 Wege zum Erfolg in der Produktkommunikation

Hohe Datenqualität ist gefragt für die Anforderungen der Digitalen Transformation, Marketing-Automatisierung und effizienten Omnichannel-Kommunikation. Noxum lädt die Verantwortlichen, die ihre Fachbereiche für diese Anforderungen neu aufstellen wollen, auf die Prokom ein: „Gewinnen Sie nützliche Impulse auf der Prokom und lernen Sie vom Fachwissen der Praktiker!“

Würzburg, 8. Juni 2017 – Die Noxum GmbH, Spezialist für Content Management und Redaktionssysteme, stellt auf der Prokom erfolgreiche Projekte im Bereich Produktinformationsmanagement (PIM) auf dem Kongress und in der Ausstellung vor.

Auf dem Prokom Kongress steht PIM mit der Verwaltung von Produktdaten in Dutzenden von Sprachen und der Erzeugung unterschiedlicher Publikationen in verschiedenen Medien im Fokus: Vom Online-Shop bis zum Ersatzteilkatalog, vom BMEcat-Datensatz bis zum Online-Katalog für Tablets und Smartphones.

Am ersten Kongresstag, dem 27.Juni, steht der Vortrag von Noxum auf dem Programm:
Voraussetzungen für eine erfolgreiche PIM-Einführung –
von der Vision zu erfolgreichem Change Management
Norbert Klinnert, CEO, Noxum GmbH

Das Noxum Team präsentiert Lösungen für die Produktkommunikation am Stand und lädt zu Gesprächen ein:
Besuchen Sie den PROKOM-Kongress und nutzen Sie unser exklusives Gastkartenkontingent. Die Kongressteilnahme ist damit für Sie zum halben Preis möglich.