Noxum Publishing Studio - Cloud ready

Content-Drehscheibe: Redaktions- und Content Management System in der Cloud

Content Management und Redaktionssystem in Microsoft Azure: Erstellung, Verwaltung und Publikation von Informationen in der Cloud

Hohe Qualität und voller Funktionsumfang

Die bewährten Standardprodukte Noxum Publishing Studio, Noxum PIM Complete und Noxum Web Publisher sind auch als Cloud-Computing-Editionen erhältlich. Sie enthalten das Redaktionssystem Noxum Publishing Studio in seinen unterschiedlichen Ausprägungen als mandantenfähige Online-Anwendung zum Erstellen, Verwalten und Publizieren von Informationen - jederzeit und an jedem Ort. Der Funktionsumfang und die Qualität unterscheiden sich dabei nicht vom herkömmlichen Noxum Publishing Studio. Damit können zukunftsorientierte Unternehmen zusätzlich zu den Vorzügen eines professionellen Redaktionssystems die Vorteile durch Cloud Computing nutzen.

Einsparung von IT‑Betreuungskosten

Aufwände für die Administration der Applikationen, der Server und der Datenbanken entfallen bei den Unternehmen: Hardware- und Software-Komponenten, die zum Redaktionssystem gehören werden vom eigenen Rechenzentrum in die Cloud ausgelagert und dort über den Noxum Application Service betreut. Noxum berechnet lediglich die tatsächliche Nutzung.

Ganzheitliches Informations-Management in der Cloud

Unser Ansatz ermöglicht Unternehmen ihren Mitarbeitern schnell, günstig und verlässlich ein auf den jeweiligen Anwendungszweck optimiertes Redaktions- und Content Management System in einer Cloud-Umgebung zur Verfügung zustellen: ein Redaktionssystem für die Technische Dokumentation, ein PIM System zur Erzeugung konsistenter und valider Produktinformationen oder ein Content Management System zur Erstellung professioneller Websites und Online-Shops.

Leistungen und Nutzen

  • Redaktions- und Content Management System als Platform as Service
  • Aufgabenbezogene Konfigurationen für Web Content Management, Technische Kommunikation und Product Information Management in der Cloud
  • Hohe Sicherheits­vorkehrungen für Anwendungen und Daten
  • Bedarfsgerechte Verwendung von Ressourcen
  • Weitere Leistungsmerkmale
  • Bedarfsgerechtes Hinzufügen oder Abschalten von Zusatzmodulen
  • Mehr Flexibilität und Dynamik im Redaktionsprozess
  • Deutliche Einsparung von Investitions- und Wartungsaufwänden
  • Weitere Nutzen